Mediterraner Roter Linsen-Aufstrich

Aktualisiert: 27. Juni 2019

Die besten Rezepte entstehen doch immer spontan, wenn man nicht mehr viele Zutaten zuhause hat und einfach schnell zusammenwürfelt, was einem so in den Sinn kommt :-). Zumindest läuft das bei mir meisten so ab, dann ist man quasi gezwungen kreativ zu sein und es entstehen tolle neue Gerichte oder Kombinationen.

So ist diesmal dieser Aufstrich/Dip entstanden, der nur wenige Zutaten braucht, einfach zu machen ist & einen Hauch von mediterranem Flair auf den Tisch zaubert.


Zutaten (für 1 Einmachglas)


- 140g rote Linsen

- ca. 6 Stück getrocknete Tomaten in Öl (pomodori secchi sott'olio)

- Prise Salz

- 1 TL Olivenöl

- ein paar Blätter Basilikum frisch, klein geschnitten

- optional: 1 TL Sonnentor „adios Salz“ mediterran



Die Linsen in einem Sieb unter fließendem Wasser abwaschen, mit der doppelten Menge Wasser kurz aufkochen, dann auf niedriger Hitze köcheln lassen bis sie weich sind und das Wasser aufgesogen haben.

Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.

In einen Standmixer die Linsen, die geschnittenen Tomaten, eine Prise Salz & 1TL Olivenöl geben (wenn die Tomaten noch sehr ölig sind, kann dieses optional auch weggelassen werden). Alles im Standmixer zu einer cremigen Masse pürieren, mit einem Silikonspatel immer wieder Masse vom Rand zur Mitte schieben bis alles einheitlich püriert ist. Am Ende das Basilikum dazu geben und kurz dazumixen.

Wer möchte kann mit dem „adios Salz“ mediterran noch etwas Würze zugeben, aber es eignen sich alle mediterranen Kräuter zur Verfeinerung.

Die roten Linsen können, je nach Vorliebe, auch in Gemüsebrühe gegart werden.

Der Aufstrich passt gut aufs Brot, in Wraps, aber auch als Dip zu Erdäpfeln, Gemüse oder als kleine Proteinbombe auf dem Salat. (Natürlich schmeckt er auch mit dem Löffel direkt aus dem Glas ;-)).


Statt roten Linsen kann man auch normale Linsen, Bohnen (längere Kochzeit beachten!) oder Kichererbsen verwenden, die Kräuter kann man natürlich ebenso beliebig variieren, je nach geschmacklicher Präferenz.

Mahlzeit,

eure Conny


Tel. +43 681/844 77 994

Copyright  2020 by Cornelia Führer. All rights reserved.